Bdsm bibliothek. Das ultimative bdsm

FemDom/melasub

bdsm bibliothek

Ein Zittern durchlief den K├Ârper der Sklavin, als er endlich vor ihr stand. Hellen verlie├č kurz das Wohnzimmer und ging in ihr Schlafzimmer. Nicht unwahrscheinlich, dass sie f├╝r den Rest ihres Dienstzeit ebenfalls eines dieser Teufelsdinger w├╝rde tragen m├╝ssen, wenn auch anfangs ein kleineres, dachte Mitchell. Hellen hatte eine kleine Plastikt├╝te in der Hand, als sie wiederkam. Denn trotz toller Noten und eines erstklassigen Examens, wie man h├Ârte, war sie mit der Arbeit offensichtlich vollkommen ├╝berfordert. Ich lass dir auch mal ganz liebe sechs Sternebomber da.

N├Ąchster

FemDom/melasub

bdsm bibliothek

Ihre Aufgabe, meine Herren, wird es sein, in den n├Ąchsten Stunde Pl├Ąne auszuarbeiten, mit denen wir die Attent├Ąter unsch├Ądlich machen werden. M├╝hsam k├Ąmpfte Anja sich auf die Beine und versuchte, Helen zu folgen. Als sie dar├╝ber mit ihrem damaligen Freund gesprochen hatte, war dieser entsetzt gewesen. ├ťber jene Rundung gleiten oder ├╝ber diese. Wo sonst kann man sich als Autor ausprobieren? Also, fand Deine Geschichte erfrischend lustig, aber einige S├Ątze haben mich doch sehr emp├Ârt.

N├Ąchster

BDSM Library

bdsm bibliothek

Sie beobachtete, wie die Chefin auf ihren Rechner blickte, zun├Ąchst irritiert, doch als sie verstand, was dort auf dem Bildschirm stand, griff sie unbeherrscht nach der Maus und bl├Ątterte gierig in dem Dokument herum. Sie sch├╝ttelte sich, als sei ein Eimer kaltes Wasser ├╝ber sie gegossen worden, was die beiden Gl├Âckchen zum Klingeln brachte. Ich muss jetzt nur etwas auf dem Computer schreiben und ich muss mich dabei konzentrieren. Eher noch mit offenem Hosenstall, das bekamen die Spin-Doktoren heutzutage oft wieder hin. Dann schaltete sie einen Drucker ein und druckte das Machwerk zweimal aus. Oder wahrte sie die Contenance und l├Ąchelte, bis sie das B├╝ro wieder verlassen hatte, um danach ihre Gesichtsz├╝ge entgleiten zu lassen? Die mittlere T├╝r gab den Weg frei zu einer h├Âlzernen Treppe, die bei jedem Schritt entsetzlich knarrte und die auf den Speicher f├╝hrte. Zwei der Agentinnen und einer der Soldaten beugten sich ├╝ber ihre R├╝ckseite.

N├Ąchster

Abh├Ąngigkeiten

bdsm bibliothek

Verlassen wir die beiden Grazien f├╝r einen Augenblick. Immer wieder f├╝hrte sie sich die Vibratoren in ihre Muschi. Sie fand, dass der Magnet einen Schl├╝ssel sicher festhalten konnte, aber diesen nur dann zuverl├Ąssig freigab, wenn ein kleines Gewicht am Schl├╝ssel befestigt wurde. Die Erniedrigung erfasste sie schlagartig. Dann begeben sich alle zur├╝ck auf die Pl├Ątze und die Szene geht weiter. Vielleicht sprang er auf sie an und nahm sie in einem muffigen B├╝ro voller vergilbter B├╝cher auf einer abgewetzten und geflickten Ledercouch, auf der unz├Ąhlige ├ärsche gesessen hatten, oder in einem sterilen, modernen Office auf einem Schreibtisch mit Glasplatte, auf der sich danach der schwitzige Abdruck seiner ├╝berdimensionierten Arschbacken abzeichnete. Ich werde mit dir machen, was immer ich will.

N├Ąchster

Anjas extreme Selfbondage

bdsm bibliothek

Als sie durch den Katalog des Elektronikversandes bl├Ątterte, fand sie auch noch eine magnetische Schl├╝sselbox, die sie gleich mitbestellte. We have sexy bitches getting tied up, gagged like sex slaves, whipped and spanked, and so much more. Kathrin sank dahin ├╝ber den K├Ârper, der sich ihr darbot. Sie war zwar kr├Ąftig, aber die beiden Gewichte waren fast zu viel f├╝r sie. Die Abzeichen auf den Uniformen der drei Marines identifizierten sie als Angeh├Ârige des Shangri-La-Platoons.

N├Ąchster

BDSM Stories

bdsm bibliothek

Ihre ├╝bergro├čen Silikongef├╝llten Br├╝ste schwangen bei jeder Bewegung vor und zur├╝ck. Die 'Neuen' waren offenbar instruiert worden. Regisseur und Drehbuchautor, der sich zudem eine Standpauke wegen fehlender Accents aigus anh├Âren muss, stecken die K├Âpfe zusammen. Nie tat sie etwas Un├╝berlegtes, sie dachte erst nach und handelte dann. Vorwort 3:Diese Geschichte ist auch all jenen gewidmet, die ├╝ber unvollendete Mehrteiler klagen.

N├Ąchster

FemDom/melasub

bdsm bibliothek

Ich muss mir die Aufzeichnug noch mal ansehen. Unerh├Ârt fand auch Kathrin das Schauspiel. Und dann erz├Ąhlst du mir die ganze Geschichte von Anfang an, okay? Anja st├Ârte das nicht, weil das Treppensteigen sie in Form hielt und an diesem Wochenende war damit ein weiterer Kick verbunden. Der Tropfen, es war noch ein sehr junger Vertreter seiner Art, empfand es dort in der Halsbeuge als sehr angenehm. Vielleicht hatte sie gerade eben die aufgetragenen Aufgaben erledigt und die morgige Pr├Ąsentation fertiggestellt. Dann knarrten die Stufen, als jemand die Treppe heraufkam.

N├Ąchster

Anjas extreme Selfbondage

bdsm bibliothek

Ein Zittern durchlief den K├Ârper der Sklavin, als er endlich vor ihr stand. Die letzten Gegenst├Ąnde aus den Taschen waren eine kleine Plastikwanne, grade gro├č genug, dass sie sich dort hineinstellen konnte, zwei gro├če Vibratoren und 6 Plastikflaschen, die je einen Liter Fl├╝ssigkeit enthielten. Alles in allem eine Aufgabe, die man von einer diplomierten Betriebswirtschaftlerin wohl verlangen konnte. Mir tut es um Eure Geschichte leid, sie hat von mir verdiente 6 Sterne bekommen. Sicher der Kerl hatte eine Macke, es schien nicht viel zu geben, das ihm heilig war, jedenfalls, was das Schreiben betraf. It just doesn't get any better than this.

N├Ąchster